ZKs – Zungenküssen

Unter Zungenküssen versteht man Küsse, bei denen sich die Zungen beider Partner berühren. Auf Zungenküsse können – müssen jedoch nicht – sexuelle Aktivitäten folgen. Da die Zunge zu den erogenen Zonen des menschlichen Körpers zählt, ist sind Zungenküsse in den meisten Fällen sehr stimulierend.

Zurück