Spanking – Spanking

Unter Spanking (engl.: spank, deutsch: den Hintern versohlen) versteht man das Schlagen auf das nackte oder verhüllte Gesäß. Die Schläge können entweder von Hand oder mit diversen Hilfsmitteln ausgeübt werden. Wird Spanking härter ausgeführt, so ist von Flagellieren (d. h. Schläge mit einer Peitsche oder Gerte) die Rede.

Zurück