BJ – Blow Job

Beim Blow Job (auch Fellatio) wird der Penis des Mannes durch Zunge, Zähne oder Lippen des Sexualpartners stimuliert bzw. in dessen Mund eingeführt. Diese Form des Oralverkehrs wird auch als „Blasen“ bezeichnet. Das Gegenstück zum Blow Job bildet der so genannte Cunnilingus, welcher die orale Befriedigung der Frau beschreibt.

Zurück